Wir über uns

Um die doch sehr unpersönliche Situation des Internets aufzuheben

und Ihnen die Gelegenheit zu geben, uns etwas näher kennen zu lernen,

möchten wir uns gerne vorstellen:

 

Die Mays

 

 

Anfang der 90er Jahre verliebten sich Susanne und Ingo May.

Ingo, ein Dortmunder Urgestein, suchte schon bald nach einer Möglichkeit,

die liebenswerte, rheinische Frohnatur Susanne nach Dortmund zu locken.

Dies gestaltete sich jedoch aus beruflichen Gründen zunächst nicht so einfach wie gedacht,

und so pendelten wir in der ersten Zeit unserer Liebe zwischen Düsseldorf und Dortmund hin und her.

 

Nach mehreren tausend Kilometern auf der A52 wurde uns klar, dass dies weder gut für uns noch die Umwelt war.

Ich entwickelte eine Idee, die ich bis heute nie bereut habe:

gemeinsam ein Möbelgeschäft in Dortmund zu eröffnen –

zumal ich von Susannes Liebe zu schönen Möbeln wusste.
 

Bereits im Frühjahr 1993 war das richtige Lokal gefunden,

Susanne und Ingo May eröffneten passend im Mai und heirateten im August.

 

Mortimer Kommode

 

Wir tauften unseren ersten Möbelladen „Stilbruch“, verbrachten dort 13 tolle Jahre,

in denen unsere Töchter Antonia und Isabel zu uns fanden

und eröffneten in dieser Zeit noch 3 weitere „Stilbrüche“.

 

Während dieser Zeit lernten wir viele Möbelhersteller auf der ganzen Welt kennen

und pflegen bis heute freundschaftliche Kontakte mit einigen von ihnen.

So waren wir zu einer Hochzeit in Marokko eingeladen, erlebten eine Taufe in Rumänien

und manche Messe in China oder Indien ließ uns in Farben und Formen schwelgen.

 

Mit dem Schulwechsel unserer Töchter verlegten wir unser Handeln 2007 auf das Internet,

auch um mehr Zeit für Antonia und Isabel zu haben.

 

Seitdem haben wir uns auf moderne Landhausmöbel spezialisiert, die Ausdruck unserer Liebe geworden sind,

unseren Kunden viel Freude bereitet haben und hoffentlich auch Ihnen gefallen.

 

Nach alten Vorlagen, die um 1900 entstanden sind, lassen wir unsere Produkte in Europa fertigen.

Hier achten wir bei unseren Produzenten auf traditionelle Fertigungstechniken,

die mit Hilfe moderner Fertigungsanlagen, ein Höchstmaß an Qualität bieten.

 

Lassen Sie sich von mehr als 100 verschiedenen Schränken und Kommoden begeistern,

nehmen Sie Platz an unseren Vollholztischen oder lesen Sie ein gutes Buch in unseren Polstermöbeln.

Gerne beraten wir Sie zu unserer Landhausküche „Cottage“

oder liefern Ihnen mit erfahrenen Möbelspediteuren unser Himmelbett „Paulina“;

auch nach Österreich, in die Schweiz und sogar nach Dubai (wie Sie in unseren Kundenbewertungen lesen können).

 

In unserem neuen 1000 Quadratmeter-Lager bieten wir so manches Schätzchen

und laden Sie herzlichst ein, bei unserer “EdleWelt“ in Dortmund vorbei zu schauen.

 

Ganz gleich, wofür Sie sich entscheiden: wir beraten Sie mit Kompetenz und Liebe zum Detail –

per E-Mail, telefonisch oder persönlich. Denn:

Wir lieben Möbel!

 

Ein gutes Getränk steht jederzeit für Sie bereit.

Wir freuen uns auf Sie und grüßen herzlich aus unserer Stadt Dortmund!

 

Susanne und Ingo May

Nach oben